Wie "liebe" ich und wie fühle ich mich "geliebt"!

 

1. Lob und Anerkennung

2. Zweisamkeit

3. Geschenke die von Herzen kommen

4. Hilfsbereitschaft

5. Zärtlichkeit

 

Wenn wir hier unsere eigene Sprache erkennen und die Sprache unserer Mitmenschen lernen, kann die LIEBE wieder transportiert werden. Denn Liebe, die bei anderen auch ankommt, wird selbst dort Gegenliebe wecken, wo Sie es nicht mehr für möglich hielten. Spannend und hilfreich zugleich! Tanken Sie auf in den Sprachen der Liebe! ♥

 

 

 

 

Kommunikation und wie sie gelingen kann!

 

Der "kleine" Unterschied ist hier bestimmend wie das Gespräch ausgeht. Entwickelt es sich in ein Drama, oder in einen Gewinn.

Entscheidend ist hier in wie weit ich mich reflektieren und korrigieren kann, sollte das Gespräch einmal entgleisen.

Dieses Seminar ist lebendig und zeigt sehr schnell auf was konstruktiv oder lähmend ist.

 

 

 

 

Beide Seminare können sowohl als Einzelsitzungen oder in Gruppen gehalten werden! In der Gruppe sind 5 bis 6 Personen eine ideale Besetzung. Sprechen Sie mich hierzu bitte an. Termine nach Absprache individuell!